Deutscher Anwaltverein

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben:

12.10.2012 Fortbildungsveranstaltung "Deckungsprobleme in der Rechtsschutzversicherung"

 

Referent: Dr. Hubert van Bühren

Veranstaltungszeitraum: 13:00-18:00 Uhr

Veranstaltungsort: Romatik Hotel Dorotheenhof Weimar, Dorotheenhof 1, 99427 Weimar

 

Herr Dr. Hubert van Bühren ist Herausgeber des Beckschen Kurzkommentars zu den allgemeinen Rechtschutzbedingungen und ansonsten ein ausgewiesener Praktiker auf dem Gebiet des Verkehrs- und Versicherungsrechts. Schwerpunktmäßig soll der Umgang mit Rechtsschutzversicherungen dargestellt werden, wobei neben den allgemeinen Problemen auch Spezialfragen, z. B. nach dem den Rechtsschutz auslösenden Ereignis oder Einwendungen der Rechtsschutzversicherer bei Wechsel der Versicherung, bei einem Rechtsschutzfall aus einem Dauerschuldverhältnis sowie alle Fragen, die Sie in dem Zusammenhang haben und stellen können, erörtert werden.

Herr Dr. van Bühren hat in Aussicht gestellt, 30 Exemplare der aktuellen Ausgabe des ARB-Kommentars Rechtsschutzversicherung van Bühren/Plote, 2. Auflage, kostenlos an die Teilnehmer der Veranstaltung zu vergeben. Die Vergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldung. 

 

Die Veranstaltung soll wie folgt ablaufen:

-ab 12:45 Uhr Eintreffen der Veranstaltungsteilnehmer im Tagungshotel (Romantik Hotel Dorotheenhof, Weimar-Schöndorf, Einfahrt von der B87 Höhe Toom Markt) dazu Kaffe sowie kleiner Imbiss (Suppe/belegte Baguettscheiben)

-ca. 13:15 Uhr Tagungsbeginn

-ca. 15:30 Uhr Kaffepause

-18:00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Es ist geplant, dass die reine Veranstaltungszeit 5 Stunden beträgt, die dann gem. § 15 FAO bestätigt werden kann. Die Fortbildugnsbescheinigung kann auf Wunsch nach der Veranstaltung ausgestellt werden.

Die Veranstaltung ist für Mitglieder des WeimarerAnwaltVereins kostenlos. Die Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder beträgt 60,00 €.

Aktuelles